Freitag, 29. Januar 2016

Weekend Beauty Special: Lush Shoptour

Hi guys,

If you follow me on Snapchat ( @badaloevera ) you may have seen that I have been invited by Lush to visit their shop in my city. Me and Selina got a shoptour, one of their shopassistens showed us the shop, answered our questions and let us try some of the products.

We all know Lush, the shop you can smell through the whole city with the beautiful colorful bath bombs. Everythings is cruelty free, most of the products are even vegan.

- They have a cosmetic line and you can use the products in many ways
- Ask the stuff about the stories behind the perfumes! There is one behind every single bottle and they smell amazing
- Lush is more than just bath bombs, they also have henna, soaps, face masks, deodorant, shampoo. peelings and so much more
- There is always a product which is sold for a good reason,all the money they raise will go into a Project which changes monthly. This time it was for clear water in south america.

We were able to choose some products and I will show you what I got during the next few weeks. I really like the philosophy and concept behind the brand, everything is produced in England, only the fresh masks are made in a little kitchen in Bern so that they can be sold as soon as possible.

A big thank you to Lush!

Wenn ihr mir auf Snapchat ( @badaloevera ) habt ihr villeicht gesehen das ich letzte Woche zu Besuch bei Lush war. Gemeinsam mit Selina bekam ich eine Shoptour im Store in meiner Stadt wo all unsere Fragen beantwortet wurden und wir die Produkte live ausprobieren konnten.

Jeder kennt Lush, den Laden den man schon von weitem riecht mit den farbigen Badebomben. Das ganze Sortiment ist Tierversuchsfrei und die meisten Produkten sind sogar vegan.

- Es gibt auch eine Kosmetiklinie, die Produkte sind vielfältig einsetzbar und ohne tierische Farben
- Fragt unbedingt das Personal nach den Parfüms und den Geschichten dahinter, es gibt nämlich zu jedem eine und sie riechen wirklich toll
- Lush ist mehr als nur Badebomben, es gibt sogar Henna, Seifen, Gesichts Masken, Deos, Shampoos, Peelings und viel mehr
- Es gibt immer ein Produkt welches für einen guten Zweck verkauft wird, der gesamte Erlös wird gespendet. Zur Zeit ist es für sauberes Wasser in Südamerika.

Wir durften uns ein par Stücke aus dem Sortiment aussuchen, ich werde euch in den nächsten Wochen zeigen was ich mitgenommen habe. Ich mag die Philosophie und das Konzept der Marke sehr gerne, alles wird in England produziert ausser die frischen Gesichsmasken, diese werden aus frische Gründen in Bern hergestellt.

Vielen lieben Dank an Lush für die Einladung!

















Kisses
Faye =*



Kommentare:

  1. Wie cool :) Eine Lush Shop Tour. Ich hab schön öfters Badekugeln verschenkt und die kamen immer super an :)
    Ich würde gerne mal eine Gesichtsmaske ausprobieren :)
    xx
    http://www.francinehanna.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie sind auch wirklich toll, in ein par Wochen wird hier auch was drüber kommen also sei gespannt =D

      Löschen
  2. Oh ich liebe die Lush Produkte auch total :) Toller Beitrag :)

    Liebe Grüße, Anna
    von http://whereanna.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, in nächster Zeit werden noch weitere Posts dazu folgen!

      Löschen
  3. Lush ist wirklich hervorragend was Kosmetik angeht, gerade bei meiner empfindlichen Haut. Sehr hübsche Fotos :)

    AntwortenLöschen