Mittwoch, 7. August 2013

Celebrating Freedom

Wenn man losrennt, um in der Haltezeit des Zuges unbedingt am Bahnhof mit Burger King noch schnell eine Portion seiner geliebten Chilli Cheese Nuggets zu holen und dann wie bekloppt wieder in den gleichen Zug einzusteigen.Danach zwar vollkommen ausser Puste ist aber überglücklich ,wird einem bewusst das es richtig ist verrückt zu sein. Anzuecken. Niergends rein zu passen und damit alle in den Wahnsinn zu treiben. Warum sich so verhalten wie es einem vorgeschrieben wird wenn man doch so glücklich ist ,einfach nur in dem man sich selbst ist. An sich glaubt. Und sagt was man denkt. Auch wenn es bedeutet mit dem neuen Sommerkleid das man endlich tragen kann und zwei vollen Taschen aus dem Zug und wieder zurück zu sprinten.

Englisch: If you run,  to pick up some Chilli Cheese Nuggets on the main train station just to go back to the same train. Endless tried but happy as never ,then you know its right to be crazy. Not to fit. Nowhere und driving every body crazy. Why do what everyone does if it can be so much more amazing if youre just yourself. Believe in yourself. And tell everyone what you think. Even if it means to run in your new summer dress out of the train and a few minutes back into the same one.





 
This pictures are done in Estonia ,this Kimono just makes me so happy =D Its also vom Spell ,but sadly its sold out. Right now they have a few new ones, just take a look on their site : www.spelldesigns.com
Shoes: Vögele
Dress: Tally Weijl
Bodychain: Regalrose
Kimono: Spell and the Gypsy Collective
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen